16. November 2012

Igel

Heute waren wir im Tierschutzhaus. Scheinbar gibt es, aufgrund des warmen Herbstes, jede Menge junge Igel, die noch zu klein sind um zu überwintern.

Das lass ich mir natürlich nicht zweimal sagen und hab gleich einen mit nach Hause genommen. Hab ich ein Glück mit Eltern, die das erlauben??

Das ist unser neuer Mitbewohner!! Total süß oder?

Ich hatte keine Ahnung wie laut Igel schmatzen. Kein Spaß, ärger als meine kleinen Geschwister, wenn sie absichtlich schmatzen!!!

Kommentare:

  1. Hallo Ela,
    ich find's toll, dass Du ein kleines Igelchen aufpeppelst! Das Kerlchen scheint's ja mit dem Fressen ziemlich eilig zu haben - er steht ja förmlich mitten im Futter *ggggg* ....
    Vieß Spaß mit Deinem kleinen Zögling!
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  2. liebe ela,
    euer neuer "hausfreund" ist ein ganz süsser. und so konnte er auch gerettet werden.tolle sache!
    liebe grüße
    margit

    AntwortenLöschen